Die Forschung am Institut Integrative Gestaltung ist unmittelbar mit der Frage nach der Relevanz und dem Potenzial von Design in sich transformierenden Lebenswelten verbunden.

In Grundlagenforschungen untersuchen wir aus gesamtheitlicher Sicht gestalterisches Denken und Handeln in bestehenden Systemen und Prozessen und übertragen sie auf Szenarien, in denen die Rolle von Design wirksam wird. Darauf aufbauend und vernetzt mit ausgesuchten Forschungspartnern entwickeln wir neue Handlungsfelder in ökonomischen und soziokulturellen Kontexten. 

In angewandten Forschungen entwickeln wir innovative Lösungen für drängende Herausforderungen gesellschaftlichen Zusammenlebens und Wirtschaftens. Dabei bewegen wir uns im prospektiven Spannungsfeld neuer Technologien, wissenschaftlicher Erkenntnisse und kultureller Entwicklungen. Wir arbeiten mit Hochschulen und Unternehmen aus Industrie und Kreativwirtschaft aus der Schweiz sowie mit internationalen Forschungspartnern zusammen.